Zurück

Deutsches Primatenzentrum GmbH

Neubau Zuchterweiterung


Auftraggeber

Deutsches Primatenzentrum GmbH, Kellnerweg 4, 37077 Göttingen


Planungsbeginn

2009

Fertigstellung

2011

Anrechenbare Kosten

280.000 €


Unsere Leistungen

Leistungsphasen 1, 2, 3, 5, 6, 7, 8 HOAI

Für die Gewerke

Sanitär-, Heizungs- und Lüftungsinstallation, Gebäudeautomation


Projektbescheibung

  • Neubau von zwei Gebäuden für die Primatenhaltung-/züchtung
  • Versorgung der neuen Gebäude aus dem Bestand einschließlich aller erdverlegten Leitungen
  • Industriebodenheizung ca. 1.400 m² in den Käfigen und Schleusen – Sozial- und Verkehrsbereiche werden durch statische Heizflächen mit Wärme versorgt
  • Standard-Sanitärinstallation in den Sozial- und Käfigbereichen – Trinkwassertrennstation und separates Leitungsnetz für die Tiertränken im Innen- und Aussenkäfigbereich
  • Zentrale Hochdruckreinigungsanlage mit Anschlussstellen im Schleusenbereich
    sowie in den Versorgungsgängen zwischen den Aussenkäfigen
  • Zentrale Abluftanlagen für innenliegende und belastete Räume
  • Gebäudeautomationseinrichtungen und Schaltschränke für die Anlagen zur
    Heizung und Lüftung der Gebäude – Aufschaltung auf vorhandenes Gebäudemanagementsystems